Ein WC, das immer gut riecht und immer sauber bleibt. Dazu benötigt man nur…

Herstellung und Verwendung

  • Mische Zitronensaft und Back-Natron in einer kleinen Schüssel.
  • Gib Essig und Wasserstoffperoxid in einzelne Schüsseln.
  • Vermenge den Inhalt beider Schüsseln in einer Schüssel und gibt das Duftöl hinzu.
  • Jetzt kannst du den Inhalt der zwei Schüsseln vermischen und am Ende die ätherischen Öle hinzufügen.

toilet

Verwendung: Forme Halbkugeln aus der Mixtur und lasse sie auf Backpapier trocknen. 3-4 Stunden reichen aus, aber du kannst sie auch über Nacht liegen lassen. Am Morgen sind sie dann völlig trocken, sodass du sie in einem Glas neben der Toilettenschüssel aufbewahren kannst.

Wenn du das Gefühl hast, dass die Toilette eine Auffrischung vertragen könnte, wirf einfach eine Halbkugel in die Toilette und spüle. Es könnte nicht leichter sein. Die Herstellung mag etwas Zeit in Anspruch nehmen, aber wenn du es dann ausprobierst, wirst du sehen, wie effektiv es ist. Auf jeden Fall ist es viel besser als die giftige Alternative und deine Toilette wird tagelang frisch und sauber riechen. Genieße die Frische und die Sauberkeit deiner Toilette!