Darum sollte man seine Wäsche niemals im Zimmer trocknen lassen!

Durch die erhöhte Luftfeuchtigkeit erhalten Schimmelsporen und Bakterien freie Hand. Mit dem bloßen Auge kann man die Symptome nicht erkennen. Sie können allerdings schwere Folgen für die Gesundheit haben, warnt David Denning, Professor für Heilkunde am Universitätskrankenhaus von Manchester. Vor allem Menschen mit schwachem Immunsystem und Asthma sind besonders anfällig.

So können Probleme mit der Atmung, Allergien, Asthma und Lungenerkrankungen entstehen. Im schlimmsten Fall kann so eine Lungenerkrankung selbst zum Tod führen. Darum empfehlen Experten, die Wäsche wie folgt zu trocknen:

  • Im Freien aufhängen
  • In einem Trockenschrank
  • In einem gut belüfteten Raum außerhalb der Wohnung.

Auf diese Weise lässt sich dieses Gesundheitsrisiko ganz einfach vermeiden.

Vergiss nicht diese wichtige Nachricht mit allen die du kennst zu teilen!

Auch interessant