13 Dinge, die man NIEMALS in den Geschirrspüler stecken darf

1. Holz

Ein Schneidebrett aus Holz sollte man nicht im Geschirrspüler waschen. Es wird in der Maschine sehr nass und heiß und wird anschließend recht schnell abgekühlt und getrocknet. Das heiße Wasser und die Hitze beim Trocknen sind für hölzerne Küchenwaren fatal.

wood

Dies gilt somit nicht nur für ein Küchenbrett aus Holz, sondern auch für Holzschalen oder Spatel, Kochlöffel oder Messer mit Holzgriffen. Sie alle können sich verformen und das Holz kann reißen. Das Holz kann dabei ebenfalls das übrige Service in Mitleidenschaft ziehen, zudem stecken in so einer Geschirrspültabs sehr ätzende Mittel, die man sicher nicht auf seinem Holzbrett haben möchte. Hölzerne Bretter oder Küchengerät sollte man darum nach dem Spülen mit der Hand auch möglichst schnell abtrocknen.

Auch interessant